Deutscher Evang. Frauenbund / Ostern im Bürgerheim

Gemeinsam und nicht einsam feierte der DEF (Deutscher Evangelische Frauenbund Nördlingen) mit den Bewohnern des Bürgerheims (Altenheim)  das diesjährige Osterfest.
Mit Freude warteten die Seniorinnen und Senioren darauf, was es wohl diesmal an Geschichten und Frühlingsliedern gibt.
Bei  Bauerntorte und Kaffee im festlich geschmückten Saal konnte der Nachmittag beginnen. Der Saal war bis zum letzten Platz gefüllt. Frau Schlumprecht, ebenfalls eine Bewohnerin und langjähriges Mitglied im DEF, begleitete uns bei Liedern am Klavier.
Mit dem Lied „auf der Schwäbischen Eisenbahn“, welches alle in Hochstimmung brachte, endete der wunderschöne Tag.
Alle freuten sich auf die Geschenke vom Osterhasen, eine Flasche Saft, ein buntes Osterei sowie 140 selbst gebackene Häschen von Tina Hartl.
Die Leitung und Betreuer bedankten sich beim Team vom DEF für den schönen Nachmittag.
Also dann bis zum nächsten Jahr.
Text und Bild Elisabeth Strauß